• Blog
  • Mindestens viertausend!

    Dieser Text ist im Bulletin der Alternative – Die Grünen Zug vom März 2014 erschienen Man könnte meinen, dass in dem kleinen mitteleuropäischen Alpenland, welches zu den reichsten Ländern der Welt gehört, kaum Tiefstlöhne bezahlt würden. Doch leider ist die Realität eine andere: Rund 9 Prozent aller Beschäftigten in diesem reichen Land, das sind 330‘000 […]

  • Blog
  • „In viel zu kurzen Ferien billige Bücher lesen. Immerhin nicht in der Zweitwohnung.“

    Der gestrige Sonntag war in vielerlei Hinsichten ein guter. Zwar hat das Schweizer Stimmvolk einmal mehr auf die Wirtschaft, denn auf ihre eigenen Bedürfnisse gehört und auf die gesetzlichen 6 Wochen Ferien verzichtet und es verpasst, das Buch (die kleinen Verleger, Nicht-Bestseller-Autoren und die kleinen Buchfachgeschäfte) zu schützen und zu schätzen. Jedoch hat es eben […]